Kategorie-Archiv: Location

Location

multiversum

Das Multiversum – Die neue AniNite Location

Das Multiversum ist ein einzigartiger multifunktioneller Veranstaltungskomplex in Schwechat bei Wien. Im Jänner 2011 offiziell eröffnet, bietet es ein unvergleichliches, in jeder Hinsicht zeitgemäßes Angebot für Veranstalter, Partner, Aktive und Zuschauer.

Adresse
Möhringgasse 2-4, 2320 Schwechat
Parkmöglichkeiten
Parkgarage (Einfahrt Industriestrasse) mit 222 Plätze. Kosten: € 0,50 pro halbe Stunde
Freiparkplatz (Kurzparkzone 90 min) mit 106 Plätzen, 70 davon reserviert für Eurosparkunden – Der gesamte freie Parkplatz kann außerhalb der Öffnungszeiten des Eurospar für die Dauer des Besuchs im Multiversum Schwechat kostenlos genutzt werden.
Umfangreiches
Angebot
für Besucher
Der Name ist Programm. In der „Halle für Alle“ findet jede Veranstaltung ihren Platz. Von Kulturevents, wie Konzerten und Lesungen, über Sportveranstaltungen, bis hin zu Messen, Ausstellungen und Businessveranstaltungen- an über 200 Eventtagen wird den Gästen ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm geboten.
Multifunktionell mit
neuester Technik
und modernster
Ausstattung
Die Basis des Multiversums ist eine Dreifach-Ballsporthalle, in der lokalen, nationalen und internationalen Stars aus Kultur, Life-Style und Sport viel Platz zur Selbstdarstellung geboten wird. Ausgestattet mit modernster Technologie und durch die flexible Raumaufteilung und Bühnengestaltung kann auch die außergewöhnlichste Veranstaltungsidee umgesetzt werden.
Optimale Lage und
Verkehrsanbindung
Die Lage des Multiversum ist optimal. Mitten in Schwechat gelegen, ist es nur wenige Meter vom Bahnhof und ein paar Minuten vom Flughafen Wien-Schwechat entfernt. Ob mit dem Auto oder mit der Schnellbahn – in kürzester Zeit erreicht man auch von Wien das Multiversum.
Anfahrt öffentliche
Verkehrsmittel
aus Wien
Da das Multiversum an der S7 Station Schwechat liegt und sich diese noch in der Zone 100 befindet, benötigt ihr keinen weiteren Zusatzfahrschein. Es reicht ein gültiger Fahrschein der Wiener Linien aus.
In der Grafik seht ihr alle Einstiegsstellen und Zubringerlinien der S7.
Anfahrt
Anfahrt zur AniNite 2015
Google Maps Auto Route

Karte vergroessern