Cosplayfoto Contest


Thema: „Wenn Welten aufeinander treffen“

Gruppierungen:

  1. Puristen: Du fotografierst gerne, traust dich aber noch nicht die Bilder zu bearbeiten? Dann bist du hier richtig.
  2. Effekthascher: Du kannst mit dem Reparaturwerkzeug, Histogramm, Teiltonung, RAW, Liquify und Ebenen was anfangen und fotografierst schon länger? Dann solltest du dein Foto hier einreichen. Hier soll noch immer das Foto im Vordergrund stehen. Sämtliche Bearbeitung soll das Bild nur ergänzen.
  3. EXTRA: Hier geht es nicht um das ursprüngliche Foto, sondern nur um das fertig bearbeitete Gesamtwerk. Zeig was du kannst und entscheide die EXTRA-Gruppe für dich. Bearbeitung ist explizit erwünscht!

Regeln:

Allgemeine Regeln:

Pro Teilnehmer kann darf nur ein Bild am Wettbewerb teilnehmen.

Moralisch bedenkliche, anstößige, diskriminierende, rassistische,  gewaltverherrlichende oder pornografische Bilder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Auf dem Foto muss mindestens ein/e Cosplayer/in zu sehen sein.

Mit dem Einsenden des Bildes erklärt der Teilnehmer sich damit einverstanden, dass der Verein AniManga Austria das Bild im Zuge der AniNite und ähnlich gearteten Veranstaltungen des Vereins, nutzen und veröffentlichen darf.

Das eingereichte Bild muss mindestens 2000 x 3000 Pixel haben und als JPG ohne Wasserzeichen abgegeben werden.

Durch die Teilnahme am Wettbewerb bestätigt der/die Teilnehmer:
  • Die Wettbewerbsregeln gelesen und verstanden zu haben, sowie ihnen zuzustimmen.
  • Das eingereichte Werk selbst erzeugt zu haben.
  • Das eingereichte Werk ausschließlich für diesen Wettbewerb angefertigt zu haben.
  • Das eingereichte Werk vor dem Wettbewerbsende nirgends veröffentlicht zu haben.
  • Alle Rechte am angefertigten Bildmaterial zu besitzen (ausdrückliches Verbot der Verwendung von Stock – Material).
  • Zusätzlich zum bearbeiteten Bild auch das unbearbeitete Original (jpg oder RAW) abzugeben (so wie es von der Kamera gespeichert wurde).
Für die einzelnen Gruppierungen gibt es einige Sonderregeln
Puristen:
  • Alles was die Kamera von sich aus kann (Effektfilter, Kontrast, Ausschnitt usw.) ist erlaubt.
  • Weitere Bearbeitung am Bild ist nicht gestattet.
Effekthascher:
  • Bearbeitung ist grundsätzlich erlaubt sofern nur eigene Materialien verwendet werden.
EXTRA:
  • Stock -Material ist erlaubt, sofern es rechtmäßig erworben wurde! Für alle verwendeten Effekte müssen aber vom Teilnehmer die entsprechenden Rechte erworben sein. Bei der Verwendung von Stock-Material muss der Urheber des Stock-Material im Begleittext genannt werden.

Benötigte Zusatzinformation:

„In welcher Kategorie soll das Bild antreten?“
„Wer ist auf dem Foto zu sehen?“ (Welche Charaktere aus welchen Animes und welche Cosplayer)
„Wer hat das Foto gemacht?“ (Name, Künstlername und Kontaktmöglichkeit)
„Wie steht das Bild im Bezug zum Wettbewerbs-Thema?“ (Ein paar Worte zur dargestellten Szene)

Damit die Jury die Bearbeitung besser beurteilen kann, ist es hilfreich bei starker Bearbeitung auch Screenshots der einzelnen Bearbeitungsschritte mitzuschicken.

ACHTUNG: Ein Verstoß gegen die Regeln führt zum Ausschluss vom Wettbewerb!!

Bewertungsgrundlage:

Die Jury besteht aus:
1 (Cosplay-)Fotograf/in
1 Cosplayer/in
1 Muggel (= Weder Cosplayer, noch Fotograf)

Bei Gleichstand wird es einen Schiedsrichter geben, der/die eine Entscheidung trifft.

Die Jury bekommt, unabhängig voneinander, die Bilder anonymisiert zur Beurteilung zugeschickt. Anschließend gibt es eine gemeinsame Besprechung der Jury, bei der gemeinsam über alle Einsendungen reflektiert wird und abschließend die Gewinner gekürt werden.

Für die jeweiligen Gruppen gibt es unterschiedliche Bewertungsgrundlagen.
  • Puristen:
    Fokus liegt hier auf der fotografischen Gestaltung und wie gut das Thema umgesetzt wurde.
  • Effekthascher:
    Zusätzlich zur fotografischen Gestaltung und Thema-Treue wir für diese Gruppe auch noch die Bearbeitung in die Bewertung herangezogen.
    Achtung: Für die Bewertung der Gestaltung und des Themas wird die Rohversion des Bildes herangezogen!
  • Extra:
    Hier wird ausschließlich anhand des fertigen Bildes beurteilt. Die Bearbeitung ist genauso wichtig wie Thema und Gestaltung.
Hier nochmal die Erinnerung:

Bitte verstoßt nicht gegen die geltenden Regeln. Es wäre schade, wenn ihr disqualifiziert werdet, nachdem ihr viel Energie in euer Werk gesteckt habt!
Bei kleinen Verstößen und rechtzeitiger Einsendung werde ich versuchen noch Kontakt aufzunehmen, damit ihr noch eine Chance habt den Regelverstoß zu korrigieren und doch noch am Wettbewerb teilnehmen könnt.

Beiträge zum Wettbewerb inkl. aller Anhänge müssen rechtzeitig an

geschickt werden.

Bei zu großen Dateien gegebenenfalls auf einen Filehoster wie zB. „Dropbox“ oder „wetransfer“ zurückgreifen.

Einsendeschluss ist der 31.07.15
verlängert bis 16.08. 2015 um 23:59 Uhr, Ortszeit Wien.

Bei Fragen zum Wettbewerb oder den Regeln zögert bitte nicht euch bei mir via PN oder E-Mail zu melden, oder einfach in der Facebook-Gruppe „CosplayFotoWettbewerb Aninite 2015“ zu fragen.

Viel Spaß beim Mitmachen,
Felix aka. FHotografix

CosplayFotoWettbewerb